Reinigung Lamellen Waermetauscher THD Berlin
Powerclean rotationsafe

Verfahren zur schonenden Reinigung von Rotoren in Lüftungsanlagen mit zusätzlichem Schutz vor austretendem Wasser

Zur Reinigung von Rotations-Wärmetauscher in Lüftungsanlagen („WRG-Rotoren“) wurde das Verfahren THD Power Clean rotation safe entwickelt. Mit THD Power Clean rotation safe können selbst hartnäckigste Ablagerungen, wie z.B. Lackrückständein der Automobil-, Flugzeug- und Zulieferindustrie, aus den WRG-Rotoren entfernt werden.

Für Einsatzfälle, bei denen während der Reinigung von Rotations-Wärmetauscheren kein Reinigungswasser aus den WRG-Rotoren in die Umgebung austreten darf, z.B. bei undichten Geschossböden, haben wir die spezielle Verfahrensvariante THD Power Clean rotation safe entwickelt.

Das Verfahren wird seit vielen Jahren erfolgreich z.B. in der Flugzeugindustrie eingesetzt.

Haben Sie Fragen hierzu, dann rufen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.

Foto 9.2 Rotationswaermetauscher 1